Nümbrecht, Prüllenmarkt im historischen Ortskern

Anschrift

51588 Nümbrecht, Hauptstraße im historischen Ortskern + Dorfplatz

Termine

Do 03 Okt

Nümbrecht, Prüllenmarkt im historischen Ortskern

  • 11:00 - 17:00
  • 51588 Nümbrecht, Hauptstraße im historischen Ortskern + Dorfplatz
  • Zuständiger Marktleiter: Monika Kurella | (0151-16145703)

Weitere Informationen


2 mal im Jahr findet der Bergische Prüllenmarkt
(Antik-, Floh- und Jahrmarkt) mit 90 % Trödel, Antik und Kunsthandwerk statt,  immer am Fronleichnahm und am Tag der deutdchen Einheit in Nümbrecht im historischen Ortskern. Es wird nur 10 % Neuware zugelassen!

Dazu wird der Ortskern gesperrt. Und zusätzlich steht in diesem Jahr nur bedingt der Marktplatz zur Verfügung, da er komplett umgebaut wird.

Jeder Markt war bis jetzt eine Granate und so soll es auch weiter gehen.

Rest-Platzvergabe am Vortag (für Aussteller, die noch keinen Standplatz reserviert haben) ist zwischen 16-17 Uhr!

Aussteller die vorab reserviert und bezahlt haben, brauchen nicht am Vortag zu erscheinen!

Aufbau am Veranstaltungstag ab 7 Uhr!

 

Achtung an Fronleichnahm findet kein Fahrzeugtreffen statt nur am Tag der deutschen Einheit findet am 03.10. ein Gesamtdeutsches Fahrzeug Treffen statt.
Mehr Infos darüber finden Sie hier.

Infos zur Gemeinde Nümbrecht: www.nuembrecht.de

Standgeld-Informationen

  • Trödel 10,- € / lfd. Meter
    lfd. Meter = laufender Meter
  • Neuware 25,- € / lfd. Meter (nur bedingt zulässig)
    lfd. Meter = laufender Meter
  • Plus 5,-€ Grundgebühr pro Stand!
  • Propaganda 20,- € / lfd. Meter.
    (Lautsprecherunterstützung nicht erlaubt)
    lfd. Meter = laufender Meter
  • Frühbucherrabatt
  • Mindestmeter = 2 Meter!
  • Wer möchte kann sich auch Tische leihen:
    Leihgebühr pro Tisch 1,80m X 0,76m = 7,-€ (Bitte direkt mitbestellen)